Schulzentrum Grenzstraße Bremen

Schulzentrum Grenzstraße Bremen Logo mit Fernsehturm und Stadtmusikanten

Mal richtig die Wände hoch gehen!

Schüler der G1 des BGW zeigen Höchstleistungen beim Bouldern

Was tun, wenn plötzlich die Sporthalle belegt ist? Die Wände hoch gehen! Offen für Neues sein und den Sportunterricht auch einmal außerhalb der Schule stattfinden lassen. Und da sich die Schüler der G1 des BGW auf das „Abenteuer“ Bouldern eingelassen haben, konnten sie neue Erfahrungen beim Klettern in Absprunghöhe in der Boulderhalle der „Linie 7“ am Bremer Hauptbahnhof sammeln. Was auf den ersten Blick einfach und wenig anspruchsvoll wirkte, entpuppte sich schnell als körperlich anstrengende Herausforderung. Hände, Arme und Beine und nicht zuletzt diverse Fingernägel wurden teilweise arg in Mitleidenschaft gezogen, da der Ehrgeiz und die Motivation die Schüler immer wieder dazu antrieben, schwierige Stellen zu meistern und Routen zu klettern, die zunächst als unlösbar galten.

Dabei zeigten sich tolle Leistungen und auch einige wirkliche Talente. Neben Kraft, Motorik, Körperspannung und Problemlösungsvermögen wurde dabei noch etwas immer wichtiger: die Kooperation. Denn schnell wurde ganz von selbst klar, dass man ohne die Ratschläge und Erfahrungen der Mitschüler häufig seine Kraft umsonst einsetzt und durch gute Tipps viel eher ans Ziel kommt.

Service

Login