Schulzentrum Grenzstraße Bremen

Schulzentrum Grenzstraße Bremen Logo mit Fernsehturm und Stadtmusikanten

Schule wegen Coronavirus geschlossen

Das Schulzentrum Grenzstraße bleibt bis mindestens zum 19. April 2020 geschlossen. Dieses betrifft alle schulischen Veranstaltungen einschließlich der zurzeit in der Zweijährigen Höheren Handelsschule laufenden Praktika. Diese Maßnahme, die alle Schulen, Kitas und Einrichtungen der Kindertagespflege in Bremen betrifft, dient dazu, die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Über weitere Entwicklungen halten wir Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Wir bitten alle Schülerinnen und Schüler ab dem Ende der Ferien am 14. April 2020 sicherzustellen, dass die Lehrkräfte sie über die gängigen Kommunikationswege erreichen können. Über diesen Weg versuchen wir, den Unterricht in einer gewissen Weise aufrechtzuerhalten bzw. eine gegebenenfalls notwendige Prüfungsvorbereitung zu gewährleisten.

Sämtliche Prüfungen bis zum 14. April 2020 finden nicht statt. Die Handelskammer-Prüfungen, die bis Ende Mai stattfinden sollten, entfallen oder werden verschoben. Die schriftliche Abschlussprüfung in den kaufmännischen Berufen wird - Stand heute - auf den 18. und 19. Juni verschoben.

Die Abiturprüfungen finden wie vorgesehen statt. Das hat die Kultusministerkonferenz am 25. März 2020 beschlossen. Die Abiturprüfungen am Schulzentrum Grenzstraße beginnen am 22. April 2020. Sollten aufgrund der Ausnahmesituation Abiturprüfungen nicht möglich sein, werden Terminverschiebungen, gegebenenfalls auch in Absprache mit anderen Bundesländern, geplant und rechtzeitig bekannt gegeben.

Zukünftige Schülerinnen und Schüler der Handelsschule können den Nachweis über ihr absolviertes kaufmännisches Praktikum bis zum ersten Schultag am 27. August 2020 vorlegen.

Hier finden Sie weitere Informationen:
Aktuelle Informationen der Senatorin für Kinder und Bildung
Informationen zu Prüfungen der Handelskammer Bremen
Informationen für Ausbildungsbetriebe
Informationen des ReBUZ für Eltern

  • Nachrichten

    • Alternativer Unterricht in außergewöhnlichen Zeiten

      Alternativer Unterricht in außergewöhnlichen Zeiten

      27.03.2020 – Durch die momentane Schulschließung stehen alle Lehrkräfte sowie die Schülerinnern und Schüler des Schulzentrums Grenzstraße vor neuen Herausforderungen. Den Lehrkräften bietet die aktuelle...

      Weiterlesen...

    • Entscheidender Händedruck

      Entscheidender Händedruck

      27.01.2020 – Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus? Wie bewerbe ich mich richtig für diese Arbeitswelt? Wie wichtig ist der erste Händedruck? Diese und andere Fragen beantworteten Vertreter aus fünf Bremer...

      Weiterlesen...

    • Kaufmännische Berufsfachschule mit neuer Leitung

      Kaufmännische Berufsfachschule mit neuer Leitung

      03.09.2019 – Seit Beginn des neuen Schuljahres hat das Schulzentrum Grenzstraße einen neuen Abteilungsleiter für die Kaufmännische Berufsfachschule. Felix Hühnlein wurde in diesen Tagen die Funktion des...

      Weiterlesen...

    • Spitzenkandidaten liefern sich Schlagabtausch in der Aula

      Spitzenkandidaten liefern sich Schlagabtausch in der Aula

      02.05.2019 – Knapp zwei Monate vor der Bürgerschaftswahl stellten sich die Spitzenkandidaten aus sieben Parteien den kritischen Fragen aus der Schülerschaft. Austausch zwischen Schülern und Politikern soll...

      Weiterlesen...

Service